Vokation in der EKvW
Alle wichtigen Infos für eine erfolgreiche Antragstellung.
Vokationstagungen

Termine und Anmeldungen

Das Pädagogische Institut bietet jährlich Vokationstagungen in Haus Villigst und in der Region an.

Sobald Sie das Zulassungsschreiben des Landeskirchenamtes erhalten haben, können Sie sich zu einer Vokationstagung anmelden. Die Teilnahme an einer Tagung ist Voraussetzung für die Erteilung der Vokation.

Zum Abschluss der Tagung findet ein Gottesdienst statt, in dem die Vokation erteilt wird. Auf Wunsch kann die Vokation auch in einem Gottesdienst in der Heimatgemeinde stattfinden.

Da die Vokationstagungen in der Regel schnell ausgebucht sind, empfiehlt sich eine frühzeitige Anmeldung.

Ihre Ansprechpartnerin:
Susanne Franz

Pädagogisches Institut Villigst

Iserlohner Straße 25
58239 Schwerte

Telefon: 02304 755-268

Kontakt per E-Mail
Katalog des Pädagogischen Instituts Veranstaltungsdatenbank des PI